Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Die zehn besten und größten Marken auf Shopify

Shopify hat über eine Million Unternehmen auf seiner Plattform und betreibt mehr als dreieinhalb Millionen Online-Shops in 175 Ländern auf der ganzen Welt. Und Sie werden vielleicht von einigen der Marken überrascht sein, die sich dafür entschieden haben.

Wenn Sie daran denken, sich beim weltweit leistungsstärksten E-Commerce-Plattformanbieter anzumelden, befinden Sie sich in einer großartigen Gesellschaft. Um Ihnen zu zeigen, dass Shopify einen Mehrwert schaffen kann, egal wie groß und erfolgreich Ihre Marke ist, haben wir uns entschieden, (in keiner bestimmten Reihenfolge) unsere zehn besten und größten Marken auf Shopify aufzulisten.

1. Budweiser

Der König der Biere stammt aus dem Jahr 1800, kann seinen Online-Erfolg jedoch auf Shopify zurückführen. Budweiser hat es geschafft, mehr als 11 Milliarden US-Dollar Umsatz auf der Shopify-Plattform zu verzeichnen, was ohne Zweifel beweist, dass Shopify Sie abdeckt, wie auch immer Ihre Verkehrszahlen aussehen!

2. Kylie Kosmetik

Natürlich gibt es einen Kardashian auf Shopify. Kylie Jenner (naja, ok – „legal“ keine Kardashianerin) ist mit über 206 Millionen Followern eine der Personen mit den meisten Followern auf Instagram. Sie ist auch die jüngste Selfmade-Milliardärin der Welt. Als sie also eine Online-Plattform für ihre Kosmetiklinie finden wollte, hatte sie die Möglichkeit, mit wem sie wollte zusammenzuarbeiten. Shopify war genau das Richtige und ihre 15.000-köpfige Produktlinie war innerhalb von Minuten nach der Eröffnung ausverkauft.

3. Nestle

Überrascht, eines der größten Unternehmen der Welt auf Shopify zu finden? Seien Sie nicht – die Plattform ist leistungsfähig und anpassungsfähig genug, um mit fast jedem Unternehmen fertig zu werden – einschließlich eines Multi-Marken-Giganten wie Nestle, der jedes Jahr Milliardenumsätze einbringt.

4. Tesla

Das Unternehmen für saubere Energieautos von Elon Musk ist ein wichtiger Schlagzeilenmacher. Die konventionelle Weisheit sagte einmal, dass große Anschaffungen wie Elektroautos nicht online verkauft werden könnten. Aber der Serienunternehmer Musk hält sich nicht an Konventionen – und Shopify war die perfekte Plattform, um ihm dabei zu helfen, sich darüber hinwegzusetzen!

5. Der Ökonom

Shopify bietet mehr als nur Online-Einzelhandelsflächen – es kann auch Abonnementmodelle betreiben. The Economist ist eine der bekanntesten Wirtschaftspublikationen der Welt und fügt dieser Liste einen erfrischenden Hauch von Klasse hinzu. Aber das Endergebnis ist alles Geschäft: Das gesamte digitale Ökosystem des Magazins, alle 300 Millionen US-Dollar Jahresumsatz davon, basiert auf Shopify.

6. Heinz

Ein weiterer alter Name, der neu bei Shopify ist, Heinz wurde 1869 gegründet und bedeutet mehr als nur Bohnen. Berühmt für seine Suppen, Ketchups, gebackenen Bohnen und mehr, behauptet Heinz, weltweit mehr als 150 Nummer-eins- oder Nummer-zwei-Marken zu haben. Als die Coronavirus-Pandemie zuschlug und traditionelle Einzelhandelsgeschäfte schließen mussten, brauchte Heinz ein neues Zuhause für all diese Marken – Shopify war die naheliegende Antwort.

7. Lady Gaga

Lady Gaga ist ein musikalischer Megastar und Shopify ist ihre bevorzugte Online-Plattform. Ihr Online-Shop hostet Kleidung und Alben und lässt Benutzer zu kuratierten YouTube-Wiedergabelisten ihrer Auftritte und Musikvideos navigieren. Gaga betreibt auch einen Newsletter und hostet bevorstehende Tourdaten auf ihrer Website, was zeigt, warum andere große Akteure in der Musikindustrie (Adele, Taylor Swift, die Jonas Brothers, Billie Eilish und mehr) Shopify wählen.

8. Hasbro

Sie werden den Namen „Hasbro“ vielleicht nicht wiedererkennen, aber Sie werden ihr geistiges Eigentum erkennen. Sie sind das multinationale Konglomerat, das Grundnahrungsmittel für Kinder wie Transformer, My Little Pony, Power Rangers und mehr besitzt. Hasbro war schon immer ein Spielzeugverkäufer, und mit Milliardeneinnahmen pro Jahr ist es ein sehr erfolgreicher. Wo verkauft es sein Spielzeug? Heutzutage Shopify.

9. David Beckham Brillen

Becks ist heute für seine Mode so berühmt wie für seinen Fußball. Und er hat sich entschieden, seine neuesten Looks auf Shopify zu hosten. Und er ist nicht der einzige modische Beckham auf der Plattform – seine Frau Victoria hostet auch ihre Modemarke auf Shopify.

10. Die BBC

Die BBC ist der älteste nationale Sender der Welt und der größte Sender nach Anzahl der Mitarbeiter. Es ist schon lange kein rein britisches Unternehmen mehr und verfügt nun über Kanäle und Plattformen auf der ganzen Welt. Und in Kanada und den USA werden die Warengeschäfte von Shopify betrieben. Die BBC ist auch als großer Name bemerkenswert, der von Bord gegangen ist, nachdem er zuvor die Magento-Plattform verwendet hatte, bevor er entschied, dass er etwas Besseres brauchte.

Vorheriger Artikel
Nächster Beitrag

SIND SIE BEREIT FÜR DEN ERFOLG?

Kontaktieren Sie uns noch heute für eine kostenlose und unverbindliche Beratung.

Taking on the ‘Race the Sun Challenge’ for Action Medical Research

Taking on the ‘Race the Sun Challenge’ for Action Medical Research

At Thrive, we believe in making a positive impact, not just within our business but also within our community. That's why we're proud to announce that our Managing...

Lesen Sie mehr
Did you know Shopify now offers in-house email marketing?

Did you know Shopify now offers in-house email marketing?

In the bustling world of e-commerce, where every click counts and every conversion matters, email marketing emerges as a beacon of opportunity. But what if we told...

Lesen Sie mehr